Festivals
Festivals

 

"Sanft bis rockig"


Artist: 16 Tage
Genre: Rock
Label: D7
VÖ: 2 November 2018
Spieldauer: 40:23
Geschrieben von Bibi
Ausgabe November 2018

 

 

 


„16 Tage haben Segel gesetzt und starten mit frischem Rückenwind volle Fahrt voraus. Die vier Vollblutmusiker aus Bonn verfolgen ihren Kurs leidenschaftlich konsequent: Hartes Rockwerk mit internationalem Anspruch transportiert guten deutschen Klartext. Schnörkellos, ohne Wenn und Aber und ab November 2018 mit ihrem ersten Album inkl. Video zur Single „AN LAND“ im Gepäck.“ … so lautet der Pressetext zur Band 16 Tage, die demnächst Ihr erstes Album herausbringen.

 

Im Großen und Ganzen kann ich das auch so unterschreiben, doch bei „hartes Rockwerk“ spalten sich dann doch die Geister. Rockig, ja, aber hart ist es definitiv nicht, was wohl auch an der teilweisen sehr sanften Stimme des Sängers (Martin Nachtsheim) liegen mag. Aber trotz dieses Abstriches habe ich hier ein verdammt gutes Erstlingswerk vor mir liegen.

 

Zu dem rockigen Sound aus den Klanginstrumenten passt die einfühlsame Stimme von Martin perfekt, und nimmt ein wenig die Schärfe aus den musikalischen Einlagen.

 

Bei „So viel mehr“ geht Martin ein wenig mehr aus sich heraus, und die Stimme klingt weniger sanft, sondern wunderbar rockig, und dieser Song mutiert auch zu meinem persönlichen Highlight, und das nicht nur wegen dem etwas druckvolleren Gesamtgerüst, sondern auch der Text, der mich unglaublich anspricht. „Erinnre mich daran, es gibt so viel mehr!“

 


„Bilder“ hingegen ist wieder um einiges gediegener, und nur in dem Refrain wird es rockig, aber auch das kommt gut rüber. Grundsätzlich ist das erste Album der Bonner abwechslungsreich und wirklich gut gemacht, aber – ja und jetzt kommt das große ABER – an manchen Stellen ist mir die Stimme von Martin einfach etwas zu weich.

 

Wer es zwischendurch gerne mal etwas sanfter hat, sollte hier auf jeden Fall einmal reinhören, für alle die es lieber hart mögen, ist dieses Album eher nichts.

 

 


Tracklist:
1. 416 Kilometer
2. Ikarus
3. Was du nicht sagst
4. So viel mehr
5. Bilder
6. An Land
7. Gegen den Strom
8. Alte Welt
9. Stiller See
10. So anders

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla