Festivals
Festivals

"Spalten die Nation" 


Artist: Anderes Holz
Genre: Progressive Folk Rock
VÖ: 14.09.2018
Label: STF - Records
Geschrieben von V-nerV
Ausgabe September 2018

 

 

 

Wie gut, dass bei uns in der Redaktion die Geschmäcker so verschieden sind! Rümpft die Bibi die Nase, sag ich sehr gerne: "Boah, gib mal her!". Obwohl eigentlich ich immer derjenige bin, der bei der Bezeichnung "Progressive" die Nase verzieht, hat sich hier mein Sprung über den eigenen Schatten definitiv gelohnt!

 

Mit ihrem scheinbar unscheinbarem Instrumentarium aus Schlagzeug, Bass und Waldzither, aufgepeppt mit diversen Modulationseffekten, veranstalten "Tine","Flusi" und "Kunde" ein Soundspektakel "irgendwo zwischen Pink Floyd und Ton Steine Scherben". Kundes eigenwillige und mit einem hohen Wiedererkennungswert gesegnete "Gesangsdarbietung" setzt dem Ganzen aber noch die Krone auf, da wird getobt, gefaucht, geflucht und die gezielt eingesetzten Voice-Effekte auf den kryptischen Lyriks sind nur noch das Tüpfelchen auf dem I.

 

So mancher Song auf Fermate knackt ja schon mal locker die 10 Minuten-Marke, davon sollte man sich aber als bekennender 3:30min-Song-Hörer auf gar keinen Fall abschrecken lassen, denn irgendwie haben die drei es geschafft Songs in die Songs reinzubauen, die Minuten vergehen wie im Flug. Hierzu als Anspieltipp "Ein Geheimnis"! Ich habe mich da echt beim grübeln erwischt, als plötzlich der Song in eine ganz andere Richtung abdriftete und dann irgendwann nach gefühlter langer, langer Zeit wieder die "Anfangsmelodie" auftauchte - man ist sowas einfach nicht gewohnt!

 

Anderes Holz bedienen sich in den verschiedensten Rock-Sparten und kreieren daraus ihre ganz eigene und unverkennbare Progressive-Folk-Rock-Variante, mit tanzbaren, ohrwurmigen Folk- und Punk Rock Songs und psychedelischen Longtracks. Hierzu kann ich den 12-Minüter "Judo" und die tatsächlich etwas sehr kürzer geratene "Dysfunktion" nur wärmstens empfehlen.

 

Die drei aus Hamm stehen auf meiner persönlichen "muss-ich-unbedingt-mal-live-sehen"-Liste ganz, ganz weit oben, sind sie doch im Grunde ihres Herzens Straßenmusiker mit großem Hang zum Kabarett. Selbst überzeugen könnt Ihr Euch hier: https://www.youtube.com/watch?v=9SJZLQOZ3Do - ganz, ganz großes Kino.


Machen wir uns aber nichts vor: so wie bei uns in der kleinen Redaktion sind "Anderes Holz" für die Spaltung der Nation geradezu geschaffen - sie polarisieren gewaltig! Aber gerade das macht halt auch eine eigenständige, nicht austauschbare Band auch aus!

 

 

 

 

 

 

Trackliste:
Mosaik
Ein Geheimnis
Dysfunktion
Die Flamme
Lippen aus Schnee
Plankton
Die Stadt
Judo
Die bange Nacht
Der große Zampano

 



Links:


Homepage Anderes Holz: http://anderesholz.com

Anderes Holz bei STF Records: https://stf-records.de/artist/anderes-holz

Anderes Holz bei YouTube: https://youtube.com/channel/...

Projektvorstellung Anderes Holz http://hippielands.de/band_anderes_holz

https://www.youtube.com/watch?v=9SJZLQOZ3Do

 

 

 

Official Website: anderesholz.com
Anderes Holz bei Instagram: https://www.instagram.com/anderes_holz/
Anderes Holz bei Facebook: https://www.facebook.com/anderesholz/
Anderes Holz bei Soundcloud: https://soundcloud.com/anderesholz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla