Festivals
Festivals

 


 

Artist: A DATE WITH MARY
Genre: Punk Rock
Label: Boersma Records
VÖ: 04.05.2018
Distributed by: Soulfood

Geschrieben von Bibi
Ausgabe Mai 2018

 

 

 

 

Angefangen haben die Kölner Jungs mit englischen sowie auch deutschen Texten, haben sich aber schlussendlich dafür entschieden nur noch deutsch zu singen. Nach meinem persönlichen Dafürhalten, eine mehr als gute Entscheidung. Guter und deutscher Punk Rock ist mittlerweile viel zu selten geworden.

 


Die Jungs treffen mi Ihrer Musik genau meinen geheimen Punk-Nerv, und schon beim ersten Song war ich am abfeiern. Wunderschön melodisch, und doch unglaublich druckvoll, ein bisschen rotzig, und trotzdem mit so viel Gefühl. Um Gefühl geht es übrigens auch in den meisten Stücken. 11 Songs vollgepackt mit Texten über Freundschaft und Liebe. Dabei klingt das aber keineswegs kitschig ober Klischeehaft, sondern ernst und tiefempfunden.

 


Wer sich nun fragt, was der Begriff Paunk bedeutet, dem kann ich weiterhalfen. Paunk ist die Beschreibung der Band für Ihre besondere Mischung aus Punk und Pop, und diese Mischung haben die Kölner fantastisch hinbekommen. Schon der Eingangs-Song „Alles auf Anfang“ (der sich um eine gescheiterte Beziehung dreht), zeigt eindrucksvoll, wo es auf dieser Scheibe lang geht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nicht ganz unschuldig an dieser gelungenen Platte ist definitiv Sänger Ivica, der eine sehr prägnante Stimme besitzt, genau richtig für diese Songs. "Es Lebe der Paunk Punk Rock" ist ein wenig 80iger, aber doch so modern und frisch, dass die Musik perfekt in die Neuzeit passt. Mich hat die Scheibe abgeholt, und genau das erwarte ich auch von einem guten Album. Schon beim ersten reinhören muss es gewaltig krachen, und ein „Ist-Das-Geil-Gefühl“ entstehen. Selbst bekennende Bewegungs-Legastheniker sollten bei dem Sound Ihren Kopf nicht im Zaum halten können.

 

Punk Rock ist nicht tot – das beweisen die Kölner eindrucksvoll, und deswegen möchte ich Euch dieses Album wärmstens ans Herz legen.

 

 


Tracklist:
01. Alles auf Anfang
02. Egal
03. Schönen Gruß nach Kanada
04. Ich will hier raus
05. Stück für Stück
06. Phönix
07. Fake
08. Ich halt dich fest
09. Wir feiern das
10. Die Liebe kann mich mal
11. Waiting for Summer (Bonustrack)

 

 

 


A DATE WITH MARY bei Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla