Festivals
Festivals

"Weniger elektronisch als gewohnt"


Artist: Don Broco
Genre: Rock
Label: Sharptone Records
VÖ: 02.02.2018
Geschrieben von Bibi
Ausgabe März 2018

 

 

 

Nach den letzten beiden Alben „Priorities“ (2012) und „Automatic“ (2015) meldet sich das Quartett Don Broco mit "Technology" zurück, und legen mit diesem gut nach. "Technology" ist das erste Album der Engländer unter dem neuen Label Sharptone Records, und auch wenn die neueste Veröffentlichung an der letzten Platte anknüpft, ist doch einiges anders. Ein Punkt fällt auch direkt auf, denn es gibt viel weniger elektronische Klänge, stattdessen wird mit mehr Bass aufgetrumpft.

 

 

Das mag vielleicht für die eingefleischten Fans im ersten Moment noch etwas seltsam erscheinen, aber nach mehrmaligen Hören, werden auch diese Ihren Gefallen am etwas anderen Sound der Band finden, davon bin ich felsenfest überzeugt. Denn wenn man die vorangegangenen Alben einmal außer Acht lässt, und vollkommen uneingenommen an die neue Platte geht, stellt man fest, das diese nicht nur fett produziert wurde, sondern auch der neue Stil der Truppe so einiges an Leckerbissen bereithält.

 


Sanfter Rock gepaart mit der wunderbaren Stimme von Rob Damiani, der zwar auch mal etwas eindringlicher röhren kann, dennoch zieht sich die Sanftheit der Stimme durch das Album, teilweise so eindringlich, das man alleine schon wegen dieser Stimmlage Gänsepelle bekommt.

 


Das neueste Werk der Engländer ist unglaublich abwechslungsreich, neben vielen glatt gebügelten Songs – und das ist keineswegs negativ gemeint – gibt es auch so richtige Kracher (“Got to Be You”, “Porkies” und “Something to Drink”), die einem eben auf eine andere Art und Weise vom Hocker schmeißen.

 


Der gereifte Sound tut sein Übriges, um die Scheibe zu etwas Besonderen zu machen. "Technology" hat immer noch den Don Broco-Stempel, auch wenn sich einiges verändert hat, aber Stillstand ist der Tod eines jeden Projektes, nur wer sich weiterentwickelt, gewinnt, und in der Beziehung stehen Don Broco definitiv auf der Siegerseite! Eine verdammt gute Scheibe!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tracklist:

1. Technology
2. Stay Ignorant
3. T Shirt Song
4. Come Out To LA
5. Pretty
6. The Blues
7. Tightrope
8. Everybody
9. Greatness
10. Porkies
11. Got To Be You
12. Good Listener
13. ¥
14. Something To Drink

 

 

 

 

Don Broco bei Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla