Festivals
Festivals

"Gebt uns mehr"


Artist: Red Raven Down
Format: Digital
Genre: Metalcore
VÖ: 15.12.2017
Label: Inverse Records
Geschrieben von Bibi
Ausgabe Januar 2018

 

 

 

 

Ganz frisch auf dem Markt sind die Finnen Red Raven Down, und nach den vorher veröffentlichten Singles “The Vale Of Shadows” und “Wreckage” folgte Ende des Jahres 2017 die erste EP der Männer. Wer nun aber erwartet, den für Finnland typischen Black Metal zu hören, ist hier fehl am Platz, denn aus dem Boxen dröhnen feinste Metalecore-Klänge, die mit viel Melodie und noch mehr Melancholie versehen sind.

 


Und schon das Intro zeigt, wo es langgehen wird, eine bezaubernder Sound strömt aus den Boxen. Song 2 zeigt dann direkt, wo der Hammer hängt. „Ashes” beginnt auch wieder mit lieblicher Melodie, die aber sehr schnell von der rotzigen und dröhnenden Stimme von Sänger Jani Korpela dominiert wird. Eine schöne Kombination, die den geneigten Zuhörer direkt in seinen Bann zieht.

 


Der titelgebende Song „Phantoms” ist ein wenig rockiger, aber auch ein bisschen gemächlicher. Auch wenn die Stimme von Jani auch hier durchdringend rotzig ist, ist dieses Stück nicht so sehr Metalcore-lastig, sondern man könnte es schon fast in die Richtung Melodic Death Metal einordnen, aber eben nur fast! Was bei dem Song extrem auffällt, ist der Sound, der sich der Stimmlage des Sänger dezent anpasst, doch ohne zu dominieren, sondern um dem Ganzen den besonderen Kick zu geben.

 


Das war es dann auch schon mit dem Ausflug in die rockigere Schiene, denn beim letzten Song ist der Metalcore nicht nur hörbar, sondern auch spürbar, und lässt so einige Hoffnungen für das kommende Album aufflammen, denn wenn die Finnen das Album in diesen Stil produzieren, dann kann da nur gutes rauskommen. Wir sind schon neugierig, was die Männer noch alles aus dem Hut zaubern.

 

 

 

 

 

 

Tracklist:
1. Intro
2. Ashes
3. Phantoms
4. Rotten

 

 

Line-up:
Vocals – Jani Korpela
Guitars – Esa Tala
Guitars – Manu Lenkkeri
Bass – Mikko Parkkonen
Drums – Jere Haapala

 


Musikvideo 'Ashes'
Lyricvideo 'Rotten'
Red Raven Down bei Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla