Festivals
Festivals

"Anders, aber verdammt gut"



Artist: RYBERSKI
Genre: Fröhlicher Pop / Rock
VÖ: 10.11.2017
Label: Dr. Music Records
Geschrieben von Bibi
Ausgabe Januar 2018

 


Das Gelsenkirchener Ensemble bestehend aus zwölf herausragenden Musikern rund um Bandleader Julian Rybarski sorgt seit Jahren nicht nur im Ruhrgebiet mit poppigem Soul samt Funkgrooves, tanzbaren Melodien und mitsingbaren Rhythmen für außerordentlich gute Stimmung bei zahllosen Veranstaltungen.

 

Alle RYBERSKI Songs sind sozial- und gesellschaftskritisch und vermitteln doch mit einer Portion Humor den Spaß am Leben. Die zwölfköpfige Formation spielt dabei Soul, Rhythm and Blues sowie groovigen, funkigen Pop, und schon der erste Song auf der Scheibe geht in die vollen und zeigt, was diese Combo drauf hat. Unterstützt wird der Song von Bläsern, und man kann dieses Stück durchaus als Gute-Laune-Musik bezeichnen, selbst durch die trüben Herbsttage scheint die Sonne, obwohl es in Strömen regnet! Respekt!


Alle Stücke haben einen durchweg anderen Charakter, und genau dies macht einen Teil des Charmes des Albums aus, den anderen Teil bestreitet auf jeden Fall der Mann mit der unglaublich markanten und tollen Stimme am Mikrofon und die anderen verdammt guten Stimmen stehen dem in nichts hinterher.

 

„Slander, Libel & Love" hat mich vom ersten Moment an verzaubert und in seinen Bann gezogen, doch „Midnight“ setzt definitiv noch einen ober drauf mit einem absoluten Gänsehaut-Faktor, der sich über die gesamte Länge des Stückes hinzieht. Interessant wäre sich noch die Truppe einmal live zu sehen, um sich von den Live-Qualitäten zu überzeugen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Tracklist:

1. Beware! Beware! Beware!
2. Breakup Song
3. Seven Years Of
4. Looking For A Place To Find You
5. Hard And Cold
6. Midnight
7. Waiting Again
8. The Right Idea And The Wrong Reaction
9. Feeling Of Spring
10. Emergency Exit
11. Jolly Good

 

 

Line-Up:
Julian Rybarski: Gesang, Bass, Gitarre, Musikalische Leitung, Songwriting
Hendrik Freund: Trompete, Flügelhorn, Backing Vocals, Satzleitung
Katharina Sawadski: Gesang
Jenny D. Madly: Gesang
Fabian Hirz: Gitarre
Rebecca Himmerich & Manuel Blaze: Bass
Nils Bloch: Schlagzeug
Matthias Plewka: Percussion, Gesang
Laura Metzemacher: Saxofon, Backing Vocals
Alexander Lücke: Posaune, Backing Vocals
Bernd Westhoff: Zweite Trompete
Marius Mählen: Bassposaun


Im Netz:
www.ryberski.de
www.facebook.com/ryberski
www.instagram.com/ryberski_

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla