Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019



Artist: LEAVES' EYES
Genre: Symphonic Metal
Label: AFM Records
VÖ: 23.10.2020
Geschrieben von Bibi
Ausgabe Oktober 2020

 

 

 

"The Last Viking" beschreibt den letzten Kampf eines Wickingers. „England im Jahr 1066. Die entscheidende Schlacht bei Stamford Bridge. Krieger im Todeskampf, blutgetränkte Felder. Norwegens König Harald III, genannt Hardråde („Der Harte“), liegt sterbend am Boden. Vor seinen Augen zieht sein Leben vorbei: Kriege, Machtkämpfe, Reisen in exotische Welten, mächtige Frauen; Kaiser und Könige, die ins Verderben stürzen. Der letzte Wikingerkönig ist tot – die Ära der Wikinger ist beendet. Lang leben die Wikinger!“

 

 

"The Last Viking" ist das Finale der Wickingersaga, und könnte bombastischer nicht sein. Schon der Opener des Albums, der einfach nur von Sound und ein paar Hintergrund-Geschräuschen und einem Summen lebt, ist einfach nur großartig. Und so ist es auch kein Wunder, das schon der zweite Song auf dem Album gehörig kracht, aber dennoch episch und mystisch, gespickt mit berührenden Melodien.

 

 

Die Stücke sind allesamt mächtig und voller Klangwelten, die den Hörer einfach nur mitreisen. Durch die mittelalterlichen Instrumente, die hier wohldosiert eingesetzt werden, fühlt man sich direkt in eine schon lange vergangene Zeit zurückversetzt. Das Zusammenspiel zwischen der frischen und sanften Stimme Elinas und der kräftigen und manchmal herrischen Stimme Alexanders ist grandios, und fasziniert immer wieder. Und nur zusammen ebenen sie ein Ganzes.

 

 

Man sollte sich aber tatsächlich mit dem Text auseinandersetzten, denn dann erst kann man die immense Bedeutung der Songs erfassen, und welche Mühe und Recherchen hier diesem Album stecken. So erzählt zum Beispiel die Pagan-Hymne „Chain Of The Golden Horn” von Hardrådes gefährlicher Flucht aus Byzanz durch den Bosporus, wo eine im Wasser gespannte Eisenkette beinahe sein Schiff zerstört.

 


LEAVES' EYES haben mit dem letzten Teil Ihrer musikalischen Saga etwas Großartiges geschaffen, und setzen der Reihe ein würdiges Ende. Man darf gespannt sein, was als nächstes aus der Feder des Songwriting-Duos Thorsten Bauer (Gitarrist) und Alexander Krull kommt.

 

 

Ein absolut geniales Album – Empfehlung der Redaktion!

 

 


Wissenswert: Wie immer legen LEAVES’ EYES Wert auf akkurate Wiedergabe historischer Fakten. Geschichtsbücher wurden gewälzt, Sagen studiert. „Manchmal muss ich schon schmunzeln, wenn ich sehe, wie bei Serien oder Blockbustern die Wikingersagas auf den Kopf gestellt werden. Sowas gibt es bei uns nicht!“, versichert Alexander Krull (Vocals), erneut verantwortlich für Konzept und Lyrics. „The Last Viking“ hätte selbst das Zeug zum Drehbuch einer Wikinger-Serie. Die Sagen um Hardrådes Leben sind durchtränkt von Drama, Emotionen und dem ewigen Ringen um Macht. „The Last Viking“ ist der epische Soundtrack einer mythischen Welt voll fesselnder Wikingerabenteuer.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Tracklist:
Death Of A King
Chain Of The Golden Horn
War Of Kings
Black Butterfly (feat. Clementine Delau...
Serpents And Dragons
Dark Love Empress
Two Kings One Realm
For Victory
Varangians
Serkland
Night Of The Ravens
Flames In The Sky
Break Into The Sky Of Aeon
The Last Viking

 


LEAVES' EYES bei Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla