Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019

 



Artist: Montaña Sagrada
Genre: Blackened Sludge
VÖ: 25.09.2020
Label: Self release
Geschrieben von Bibi
Ausgabe Oktober 2020

 

 

 

Die aus Santiago, Chile, stammenden Sludge Metaler „Montaña Sagrada“ sind eine noch ganz junge Band, erst 2019 haben sie sich gegründet und bringen am 25.9.2020 Ihr erstes Werk in Form einen EP auf den Markt. Doch in Chile sind die 3 Männer keine Frischlinge, sondern bekannte Musiker der chilenischen Metalszene. Ihr musikalisches Ziel ist es, eine neue Ästhetik zu präsentieren und Ideen aus der ursprünglichen Mystik der südlichen Länder Chiles zu kombinieren.

 

 

Ziemlich anspruchsvolles Material hauen uns die Männer aus Chile hier um die Ohren, und der größte Neider muss hier zugeben, es ist fantastisch umgesetzt. Die Stimme von Sänger Ramón Pasternak ist aggressiv und böse, und auch mit vielen Growls unterlegt, aber dennoch kann man immer noch verstehen, was der gute Mann hier singt.

 

 

Soundtechnisch kann man hier auch nicht meckern, der Sound passt perfekt zur Stimme, und man sollte nicht meinen, das hier nur drei Männer am Handwerk sind, es klingt definitiv nach mehr.

 

 

Die Songs im Ganzen betrachtet sind klasse, und wenn ich zwischen den 4 Stücken auswählen sollte, wüsste ich persönlich nicht, welchen ich nehmen sollte, denn jeder Song hat seinen eigenen Charme, seine besonderen Eigenheiten, und jeder ist auf seine eigene Art grandios.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Tracklist:
1. First Flame
2. The Living Green
3. Clearing0
4. Wall Of Ashes

 

 

 


Montaña Sagrada bei Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla