Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019



Artist: The Night Flight Orchestra
Genre: Rock
Label: Nuclear Blast Records
VÖ: 28.02.2020
Geschrieben von Bibi
Ausgabe April 2020

 

 

 

Bereits zum fünften Mal begeistert „The Night Flight Orchestra“ mit einem Album. Als die beiden die SOILWORK-Musiker Speed und David Andersson diese Band aus der Taufe gehoben haben, dachte so mancher, das diese Konstellation mit den doch sanfteren Stücken, als gewohnt, lange leben würde. Doch die grandiosen Musiker belehrten alle eines Besseren. Nostalgie pur mit modernen Songs aus alten Zeiten, so lautet das Konzept der Band und die Rechnung geht voll auf!

 


Das Album hat alles, was man braucht, um glücklich zu sein, und es macht hier keinen Sinn, jeden einzelnen Song auseinanderzunehmen, denn alle sind grandios und haben Ohrwurm-Charakter, was zwar zum Teil an den Songs liegt, die vielen schon seit langer Zeit bekannt sind, aber auch an der Interpretation der Musiker, die soviel Herzblut und Emotionen in die Stücke legen, das man meint, sie hätten diese selbst vor langer Zeit selbst veröffentlicht.

 


Jeder einzelne Song besticht durch eine moderne und aufgehübschte Fassung, aber auch durch den besonderen Touch, den die Band diesen Songs aufdrückt. Das gesamte Material auf dem Album ist übelst eingängig und einprägsam, und entlarvt viele Gefühle. "Aeromantic" mutet sehr romantisch an, und ist Balsam für die Seele, die man einfach einmal baumeln lassen kann.

 

 

Hier gibt es rein gar nichts zu meckern oder zu beanstanden, denn das Album ist zum verlieben schön, und hat ein riesiges Dauerschleifen-Potential. Wer die Gelegenheit hat, diese Band live zu erleben, sollte diese Gelegenheit nicht ungenutzt verstreichen lassen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Traklist:
Servants Of The Air
Divinyls
If Tonight Is Our Only Chance
This Boy's Last Summer
Curves
Transmissions
Aeromantic
Golden Swansdown
Tauros
Carmencita Seven
Sister Mercurial
Dead Of Winte

 


The Night Flight Orchestra bei Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla