Das Fortleben - Live On -Stage"|
Am 21.10.2017 - Halloweenparty mit Konzert (Das Fortleben)
Festivals
Festivals
Mit 40 Bands, 5 Venues, Shows, Art, Workshops, Readings & Mystic Halloween Market
13. bis 14.10.2017


 

 

Das mystische Mittelalterfestival „Wacken Winter Nights“ geht vom 23. bis 25. Februar 2018 in seine zweite Runde. Auf die Besucher wartet eine Winterwelt mit Kleinkunst, Eispalast, Zauberwald und viel Musik. Die Folkrocker Schandmaul sind mit dabei und es gibt Symphonic-Metal von Elvellon, Krayenzeit und weiteren.

 


Wacken – Das märchenhaft-mystische Winterfestival hatte in Wacken im Februar 2017 eine erfolgreiche Premiere. Über 3.500 Besucher feierten bei eisigen Temperaturen und knapp 30 Bands. Nun können Fans sich ein Ticket für die zweite Ausgabe im nächsten Jahr sichern – und das Line-up wächst. Torfrock feiern einen angemessenen „Bagalutenwinter“ – das Mitsingen bei diesem Band-Original lässt einen die Kälte sicher gut überstehen.

 

 

Mit den anderen neu bestätigten Bands wird es märchenhaft: Mr. Hurley & die Pulveraffen entführen das Publikum mit ihrem abenteuerlichen Seeräuber-Folk in eine Piratenwelt, die italienischen Metalpioniere Elvenking regen mit ihren märchenhaften Texten die Fantasie an und Corvus Corax, die „Könige der Spielleute“, nehmen ihre Zuhörer mit ins Mittelalter.

 


Neben dem abwechslungsreichen Musik- und Rahmenprogramm warten auch ein paar Neuerungen auf die Besucher: „Nach den ersten Wacken Winter Nights sind wir direkt wieder in den Dialog mit den Fans gegangen. Aus dem Feedback haben wir dann Optimierungen für die nächste Ausgabe abgeleitet. So verwandeln wir unsere große Konzertbühne, den Eispalast, in ein windgeschütztes und beheiztes Zelt.

 

 

 

 

 

 

 


Außerdem wird es auch mehr gemütliche Sitzgelegenheiten und Wärmequellen geben“, sagt Holger Hübner vom Veranstalter ICS Festival Service. Glitzernde Eisskulpturen, der Geruch von brennendem Kaminholz, jonglierende Gaukler, fesselnde Akrobatik, Feuershows vor der Old Chapel, Kleinkunst und Musik im Ice Palace und Theatre Of Grace – das alles und noch viel mehr gibt es bei den Wacken Winter Nights zu entdecken.

 


„Bei diesem Festival kommt auf jeden Fall die ganze Familie auf ihre Kosten. Während die Eltern bei einem heißen Met Schandmauls Musik lauschen, können die Kids die Mystic Woods entdecken, wo sich Gaukler, Geschichtenerzähler und andere märchenhafte Gestalten herumtreiben“, so Mitveranstalter Dominik Whrel von Panem et Circenses.

 


Tickets sind erhältlich unter www.metaltix.com und unter der Hotline 04827 999 666 66. Die auf 500 Stück limitierten „Early Winter“-Tickets gelten für alle drei Festivaltage und kosten 89 Euro. Dazu gibt es jeweils ein exklusives Frühbucher-Shirt. Wenn die „Early Winter“-Tickets ausverkauft sind, gehen die regulären Drei-, Zwei- und Tagestickets in den Verkauf.

 


Mehr Informationen gibt es hier 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla