Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019



Genre: Abenteuer / Freundschafft / Wissen
Folge: 19
Alter: ab 8 Jahren
VÖ: 04.09.2020
Label: Europa
Geschrieben von Bibi
Ausgabe Oktober 2020

 

 


Ein weltberühmter Fund gibt der Wissenschaft bis heute Rätsel auf: Wer war der Mann, der in der Jungsteinzeit in den Ötztaler Alpen lebte, und dessen Körper und Ausrüstungsgegenstände man vor 30 Jahren auf einem Gletscher fand? Und wie lebten die Menschen vor 5000 Jahren wirklich? Da kommen Tobi, Samir, Lisa und Pia genau richtig: Mit ihrem Navinauten können sie nämlich durch Raum und Zeit reisen! Aber gelingt es den Freunden tatsächlich, die letzten Geheimnisse des „Ötzi" zu lüften? Und was, wenn der Navinaut dabei in falsche Hände kommt?

 

 


Nach wie vor ist „Schlau wie Vier“ das unbestrittene Highlight unter der Wissensserien für Kinder. Die Abenteuer rund um die vier Kinder ist immer wieder unglaublich spannend aufgebaut, und Ihre Reisen mit den Navinauten sind immer aufregend und vor allem wissenswert, denn damit können die Kinder in die Vergangenheit reisen.

 

 


Mit „Ötzi. Geheimnisse aus der Steinzeit" haben die Macher den Nerv vieler getroffen, und nicht nur den unserer kleinen, den hier hat Europa ein äußerst interessantes Thema aufgetan, welches sehr geheimnisumwittert ist. Doch bevor das Wissens-Team in den Navinauten steigt, gibt es erst einmal von der Mutter der Zwillingsmädchen eine kurze Einführung, wie das damals mit dem Fund von Ötzi war.

 

 


Kaum in der Steinzeit angekommen, schlittern die schlauen vier wieder in ein aufregendes Abenteuer, welches mit viel Wissen gespickt ist. Natürlich wie immer so dosiert, das auch die Kleinen ab 8 Jahren schon mitkommen, was Sache ist. Und das auch die mithörenden Erwachsenen werden Ihren Spaß daran haben

 

 

„Schlau wie Vier“ kann man immer wieder für jung und alt empfehlen, denn verkehrt kann man da nichts machen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla