Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019


Folge: 3
Genre: Kinder / Jugend
Label: Europa / Studio 100
Altersfreigabe (FSK): Nicht erforderlich
VÖ: 02.08.2019
Geschrieben von Bibi
Ausgabe November 2019

 

 

 

Die dritte CD beginnt direkt unglaublich spannend, denn in der Nähe vom Bienenstock wird ein Bär gesichtet. Der Bienenschwarm entfleucht, und Maja macht sich auf die Suche nach dem Bären, und kaum sind Maja und Willi unterwegs, hören sie schon ein lautes Bärenähnliches Geräusch, doch es ist nur der Grashüpfer Flip, der ausgiebig schnarcht.

 


Die dicke und lustige Raupe Momo verhält sich plötzlich sonderbar und verschwindet. Als Momo wiederkommt, erkennen Maja und Willi Momo nicht wieder. Kein Wunder, denn Momo ist jetzt ein wunderschöner Schmetterling. In der dritten Episode versetzen die beiden Bienen den ganzen Bienenstock in einen tiefen Schlaf, da muss natürlich eine gute Idee her, um das wieder gerade zu rücken.

 

Die Episode „Willi zieht aus“ beginnt mit einem Schock für Willi, denn der Bienenstock platzt aus allen Nähten, und viele Bienen müssen in einen anderen Bienenstock umziehen. Für Maja und Willi ist dies aber keine Option, denn das neue Zuhause von Willi ist ein halber Tagesflug von Maja entfernt, da ist guter Rat natürlich teuer. Doch Maja wäre nicht Maja, wenn Ihr nicht eine gute Idee hätte.

 


Auch in der dritten Folge der vierteiligen Reihe kann das gute Level gehalten werden. Witzig, immer wieder mit genügend Spannungsmomenten versehen, so das es zu keiner Zeit langweilig wird, und Groß wie Klein gespannt zuhören, um nichts zu verpassen. Biene Maja ist einfach nur ein bezauberndes Hörspiel, welches in keinem gut sortierten CD-Regal fehlen sollte.

 

 

 

 

 

 

 


Die einzelnen Episoden:

1. Falscher Alarm
2. Momos Verwandlung
3. Der tiefe Schlaf
4. Ferdinand
5. Der Bienentanz
6. Willi zieht aus
7. Der verrückte Tag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla