EISBRECHER - Jahresabschlusskonzert
am 16.12. 2017 in der Turbinenhalle / Oberhausen!
Festivals
Festivals


 

 

 

Heute stellen wir den Musiker & Produzenten Andre Bädker vor. Der 36jährige betreibt eine Musikschule und ist nun auch in der Hörspiel Szene seit geraumer Zeit aktiv. Zusammen mit Autor Michael Jass arbeitet er grad intensiv an Gargantuas Erben, einer Hörspiel Serie, in der es um die Metamorphose eines Serienkillers geht und der erste Teaser hört sich vielversprechend an, man darf also gespannt sein. Seine Projekte veröffentlicht er auf seinem Independent Label 4D-Waves und musikalisch ist er u.a.in der Klassischen Musik viel unterwegs und komponiert ganz wunderbare Hörspielmusik Stücke. Doch lassen wir den Perfektionisten in einem kleinen Interview selbst mal zu Wort kommen.

 


Lieber Andre, wie fing das alles an?

Mit 10 hab ich begonnen Gitarre zu lernen. Mit 15 Jahren dann in die Proberäume rein und mit 20 dann ab auf die Bühne. Mit 26 angefangen ein kleines Studio zusammen zu bauen und die ersten Songs zu produzieren. Jetzt mit 36 Produziere ich nun mehr in allen Richtungen.
Momentan mache ich viel Klassik für ein kommendes Hörspiel.
Ansonsten bin ich in fast allen Stilen zu finden...bis auf WDR 4 und so...

 


Erzähl uns doch auch bitte etwas über deine Musikschule.

Die Musikschule bietet Unterrichtet für Gitarre und Bass an. Ohne Noten in Tablatur in einem sehr individuellen Unterricht. Die Schüler geben die Geschwindigkeit im Unterricht vor, den nur so ist gewährleistet, dass der Spaß am Unterricht nicht zu kurz kommt. Aus Praktischer Erfahrung üben die meisten Schüler dadurch von alleine öfter!
Was den Lernprozess wiederum beschleunigt.

 

 

 

 

 

 

 

 


Prima, bitte verrate uns auch etwas über dein Hörspielprojekt als Produzent (Name der Serie, Inhalt etc.)
Gargantuas Erben wird das Hörspiel heißen?

Korrekt! Es wird um einen Serienkiller Names Terry gehen, dessen Metamorphose wir mit erleben dürfen. Aber mehr möchte ich noch nicht über die Serie veraten...

 


Cool, wir freuen uns schon darauf! Bitte sag uns noch etwas mehr über deine Tätigkeit als Musiker.

Ich spiele Gitarre Bass und Schlagzeug.
Das setze ich in meinem Studio ein und Produziere eigene Platten von 2006 an.
Das Studio sowie meine Künste können auch gerne gemietet werden!
Auch Bandcoaching ist im Angebot.
Bei Fragen an mich bitte unter:

0151/29185684
oder
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Kommen wir auch nochmal zurück zu den Hörspielen.Du bist ja auch Hörspiel Sprecher, wo hast du mitgewirkt und wo wirst du noch zu hören sein?

Bei Dir, Marcel Schriewer ( Musik&Hörspiel Produzent Marci Machine/ Anm.d.Redaktion ) hatte ich mein Erstes mal. Es war gut!
hehe… Hat Spaß gemacht für Dich was einzusprechen. Immer wieder gerne :)

In meiner eigenen Hörspielserie werde ich die Hauptfigur Terry sprechen.
Am Skript wird noch gearbeitet und ich bin selber sehr gespannt, wie es sein wird.
Wir werden (Michael Jass - Autor und spricht den Phsychater) alles mit Monologen und Gedankengängen arrangieren.
Ich freu mich riesig drauf die Szenen zu bauen, Stimmen drauf, alles noch lebendiger zu bauen und weiter zu verfeinern...toll!
Hörspiele gehören seit ich 4 bin, zu meinem Alltag.
Ich Liebe Hörspiele!!!

Sherlok Holmes
Gruselkabinett
Drei ???
Fünf Freunde
John Sinclair
Schattenreich
Und viele mehr.

 


Super, Andre! Was sind deine Wünsche, Ziele und Träume?:

Noch mehr in die Studioproduktionen einzutauchen und Filmmusik zu schreiben..
Für Filme
Homepages
Hörspiele
etc.

 

 

 

 

 

 


Abschließend würden die Leser sicher gern etwas über dein Label wissen. Was steckt hinter dem Label 4D-Waves?


Reden wir über Musik! 4D-Waves….. ist das etwa der sogenannte Mainstream oder einer der vielen Ableger der musikalisch immer zeitloser werdenden Pop-Kultur unserer medial stets wankelmütigen Generation? Eindeutig NEIN! Das bedeutet 4D-Waves auf keinen Fall! 4D-Waves versteht und präsentiert sich als ein freies und projektorientiertes Label, als Projekt in sich. Es geht nicht mit der Zeit sondern will ihr immer ein Stück voraus sein. Reden wir über 4D-Waves, dann reden wir auch über Musik als künstlerische Entfaltungsplattform, über eine komplexe Variante der Kommunikation und damit über den Musiker selbst und sein auszuschöpfendes Potenzial. Genau damit zu arbeiten, Talent zu erspüren und auf den gemeinsamen Erfolg nicht länger warten zu müssen, das ist 4D-Waves. Aneinander zu wachsen und sich neuen Herausforderungen zu stellen, mit dem eigenen Bestreben, die in jedem von uns allgegenwärtige, jedoch oft nicht gehörte künstlerische Botschaft zu verbreiten… DAS ist 4D-Waves!

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla