„Wir sind Bibi und Volker - zusammen sind wir BadBlack-Unicorn, und bei uns gibt es alles zum Thema nähen und besticken. Bei uns gibt es selbst entworfene Kuscheltiere, Patchwork-Design, Taschen, Tischdecken und noch vieles mehr. Eben fast alles was mit nähen zu tun hat. Bei uns gibt es nicht nur viele Unikate, sondern jedes unserer Produkte kann individuell  gestaltet werden.  (Stoffwahl, Stickmotiv und Größe und eigenen Ideen)"

 


Angefangen hat das eigentlich alles schon vor vielen Jahren, wenn auch nicht als Shop, denn der kam erst viel später. „Als meine Kinder klein waren, habe ich die beiden benäht, da gab es kleine Hosen, Strampel-Anzüge, eben alles was kleine Kinder so brauchen. Nach einer ziemlich bösen Scheidung und Sorgerechtsstreit hatte ich damals nicht mehr die Muse und auch nicht mehr das nötige Kleingeld, mein Hobby weiter zu führen, und habe es mit der Zeit aus den Augen verloren.

 


„Erst lange Zeit später kam mir das nähen wieder in den Sinn, und dass ich das früher so gerne gemacht habe, und wir beschlossen, uns wieder eine Nähmaschine zuzulegen. Und wir hatten beide so unglaublichen Spaß daran, und die Familie liebte es, wenn wir sie mit genähten Sachen verwöhnten. Da kam uns dann die Idee, einen Shop ins Leben zu rufen.“

 

 

„2 Jahre später kam dann die erste Stickmaschine dazu. Doch die Stickmotive, die man zu kaufen bekam, waren entweder nicht unser Stil, oder das was wir suchten, fanden wir nicht. Also wurde eine Sticksoftware gekauft, inclusive einer Video-Reihe, damit wir das von Grund auf lernen konnten, und unsere eigenen Stickdateien erstellen können, und so noch besser auf Kundenwünsche eingehen können. Mittlerweile haben wir hier 2 Nähmaschinen, 2 Stickmaschinen und eine Overlook stehen.“

 


BadBlack-Unicorn ist doch ein etwas ungewöhnlicher Name für einen Shop. „Vor dem Shop gab es unser Musik-Magazin, welches mittlerweile schon 10 Jahre besteht, und worüber wir auch gekannt sind, deshalb lag es nahe, das wir den Shop genauso nennen. Da wir erst mal nur auf Szene-Märkten waren, erschien uns das auch ein guter Name. Doch mit der Zeit hat sich das alles stark verändert. Wir nähen bunt, schwarz und manchmal auch süß.“

 

 

 

 


„Am meisten Spaß haben wir tatsächlich an den Patchwork-Sachen. Ich liebe es, wenn aus Stoffstücken coole Sachen entstehen. Viel Spaß macht auch das entwerfen neuer Artikel, und manchmal kommen da sehr abstruse Sachen heraus, die dann eben durchfallen, was wir hatten Spaß dabei. Und manchmal denkt man „Das ist es – da fahren die Leute sicher drauf ab“ und dann liegt man da total falsch, und muss wieder umdenken. Oder manchmal lassen sich Ideen auch einfach nicht umsetzen, doch auch das gehört dazu, und mit jedem Artikel lernt man wieder neues dazu, egal ob gut, oder nicht so gut.“

 

 

„Corona schränkt uns unglaublich ein. Klar, es fehlen die Märkte, der Kontakt zu den Menschen, die persönlichen Gespräche. Aber es fehlt auch das persönliche Einkaufen der Stoffe und Materialien. Man kann nicht mal eben in den Laden und Stoffe kaufen, die man dann mit der Hand prüfen kann, ob sie auch gut genug sind, man muss online bestellen, und das erweist sich manchmal als sehr schwierig, denn es gibt hier unglaublich lange Lieferzeiten, so dass ich schon mal über 2 Wochen auf Stoff warten muss, aber auch die schönen Designer-Stoffe, die wir immer für unsere Patchwork-Decken aus der USA liefern lassen, brauchen viel länger als zu „normalen“ Zeiten.“

 

 

Trotzdem würden die beiden nichts anders machen. „Außer vielleicht einen anderen Namen für den Shop wählen. Denn viele denken wirklich immer das wir nur „schwarz angehaucht sind“, aber bei uns gibt es auch viele fröhliche und auch farbenfrohe Artikel, wobei mein Herz schon an den „schwarzen“ Sachen hängt.“

 

 

 

 

 

 

 


"Für den Frühlingsmarkt wünschen wir uns tolle Gespräche mit den Besuchern des Marktes, natürlich auch so einige Verkäufe (wer will das nicht, und ist ja auch Sinn des Marktes) aber auch ein genauso friedliches Miteinander wie schon zum letzten Markt."

 

 

„Ich möchte mich noch einmal bei Euch allen bedanken, dass Ihr so zahlreich in unsere Gruppe gekommen seid, ich finde es unglaublich toll und freue mich über jeden einzelnen, der zu uns gefunden hat. Ich möchte mich aber auch bei den lieben Händlerkollegen bedanken, zu denen sich mit der Zeit ein freundschaftliches Verhältnis aufgebaut hat, und ich bin sehr stolz darauf, wir so ein gutes Team sind.“

 

 

 


BadBlack-Unicorn Shop bei Facebook


BadBlack-Unicorn Shop im Netz

 

 


 

 

 

Hier seht Ihr eine kleine Auswahl der Artikel, die man bei BadBlack-Unicorn erwerben und / oder selbst getalten kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine kleine Auswahl der Stickdmotive von BadBlack-Unicorn 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla