EISBRECHER - Jahresabschlusskonzert
am 16.12. 2017 in der Turbinenhalle / Oberhausen!
Festivals
Festivals


Film Daten
Verleih: UNIVERSAL
Spieldauer: ca.86min
Format: DVD
Geschrieben von Marci Machine
Ausgabe Juli 2017

 

 

 

Info: Steven Spielberg's erster "richtiger" Kinofilm lief in den U.S.A. als Fernsehfilm und wurde (durch zusätzlich nachgedrehte Szenen) in Europa als Kinofilm ausgewertet. Inzwischen ist dieser Streifen ein Kultfilm und das zu Recht! Die Story ist so simpel wie genial; ein Reisekaufmann (Dennis Weaver) gerät auf der Fahrt zu einem Geschäfts-Termin in einen furchterregenden Alptraum! Als er nämlich einen riesigen alten (und sehr bedrohlichen) Truck überholt, eröffnet der LKW Fahrer auf den weiten & verlassenen Highways seine gnadenlose und perfide Jagd auf ihn...

 


Bewertung: Spielberg versteht es meisterhaft, den TRUCK so in Szene zu setzen dass er wie ein Monster wirkt. Ein ölverschmiertes, Rußgeschwärztes böses Etwas, eine kraftstrotzende Mordmaschine aus Blech und Stahl. Wie dieses Ungeheuer auf Rädern hinter "David Mann" in seinem roten Plymouth Vailant herjagt ist technisch so perfekt gefilmt, dass einem angst und bange wird. Der Clou: Der Truck lässt sich nicht abhängen und dessen Fahrer scheint ein mordlüsterndes Psychopathenschwein zu sein! Als David Mann keinen anderen Ausweg mehr sieht, nimmt er den Kampf gegen seinen fast übermächtigen Gegner auf! Vorher allerdings muss er noch etliche gefährliche (und fast tödliche) Situationen überstehen.

 


Fazit: Diesen Film MUSS man gesehen haben, viele halten ihn ( mich eingeschlossen ) für Spielbergs besten Film! Ohne CGI und sonstige Computer oder Blue/Green Screen Effekte die heute üblich sind, sorgt "Duell" für atemlose Spannung! Für Puristen sei angemerkt, auf der DVD gibt es leider nur die neue deutsche Synchronfassung und eben die englische bzw. amerikanische Tonspur. Das ist natürlich ärgerlich, besonders für mich weil ich den Film seit den frühen 80ern liebe, als er zum ersten Mal im TV ( Kinoversion ) ausgestrahlt wurde und ich die alte Synchron nur noch auf einer alten VHS Kassette habe! Zum Trost sei gesagt: Sooo mies ist die neue Synchron nicht, wenn man(n) sich erstmal daran gewöhnt hat und sie ist auch näher am original sogar! Viele Horror Filme und Thriller wurden direkt oder indirekt durch "Duell" beeinflusst, z.b."Joyride" oder "Jeepers Creepers". Dann gewann "Duell" den Emmy 1972 für den besten Ton und war auch für den Golden Globe nominiert. Ein echt grandioser Highway Thriller der immer noch unter die Haut geht.

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla