Genre: Politthriller
VÖ: 19.02.2021
Label: Pandastorm
Geschrieben von Bibi

 

 

 


Der psychisch labile Kriegsveteran David Budd (Richard Madden, „Game of Thrones”) arbeitet als Personenschützer einer Spezialeinheit der Londoner Polizei. Auf einer Privatreise kann Budd einen Selbstmordanschlag in einem Zug vereiteln und wird daraufhin zum persönlichen Bodyguard der Innenministerin Julia Montague (Keeley Hawes, „Line of Duty“) befördert. Die ehrgeizige Politikerin steht für all das, was Budd verachtet – umso mehr als er Einblicke in die windigen Geschäfte der Politik erhält. Zwischen seiner Überzeugung und seiner Pflicht hin- und hergerissen, wird er immer mehr zur Gefahr für die Sicherheit der Ministerin. Bis ein Anschlag alles verändert…

 

 


Die britische Serie "Bodyguard" beginnt schon unheimlich spannend und fesselnd, denn hier geht es nicht nur um den Personenschutz, wie man aufgrund des Titels annehmen könnte, sondern um viel mehr. In erster Linie geht es hier um Terrorismus und wie das Land damit umgeht. Schon die erste halbe Stunde ist so spannungsgeladen, dass man nicht einfach abschalten kann, sondern einfach am Bildschirm hängen bleibt.

 


Ein Hoch auf die überaus tollen Schauspieler. Hier muss man definitiv Keeley Hawes herauspicken, die ihre Rolle so exzellent spielt, dass man ihr sowie die guten als auch die negativen Eigenschaften sofort abnimmt. Eine facettenreiche Frau, bei der man immer wieder hin und her gerissen ist, ob man sie mag oder schrecklich findet. Aber auch Sophie Rundle (Davids Ex-Frau Vicky) und Gina McKee (zwielichtige Polizeichefin Anne Sampson) stechen hier heraus.

 

 

 

 

 

 

Im Vordergrund steht allerdings die Unterhaltung, und diese kommt in den 6 Folgen nicht zu kurz. Da das Thema „Terrorismus“ ja immer wieder aktuell ist, hat man hier ein ernstes Thema aufgegriffen, welches wohl auch noch in 20 Jahren aktuell sein wird, und diese Serie zeitlos macht. Und ich muss gestehen, eigentlich mag ich solche Themen gar nicht, eigentlich bin ich eher die „Gute – Laune-Zuschauerin“, aber Bodyguard ist so gut umgesetzt, das selbst ich nicht aufhören konnte und die gesamte Staffel in einem durch gesehen habe. Die Story ist einfach unglaublich fesselnd, spannungsgeladen und richtig gut umgesetzt.

 

 

Wer auf actionreiche Serien mit ernstem Hintergrund steht, sollte hier nicht zögern zuzugreifen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla