Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019

Historiendrama über die Regentschaft und das Privatleben einer der bedeutendsten Monarchinnen aller Zeiten.


Genre: History
VÖ: 31. Januar 2020
Label: Edel Motion
Schauspieler: Jenna Coleman, Tom Hughes, Laurence Fox u.v.m
Geschrieben von Bibi
Ausgabe Februar 2020

 

 

 


In der dritten Staffel von Victoria schreiben wir das Jahr 1848. Eine Zeit, in der Revolutionen in ganz Europa angezettelt werden. Kein Wunder also, dass sich auch die englische Königin (Jenna Coleman) Gedanken über ihre Machtposition im Lande macht. Gleichzeitig ist sie erneut von ihrem Gemahl Albert (Tom Hughes) schwanger und führt komplizierte Beziehungen zu ihrer langen Zeit abwesenden Schwester Feodora (Kate Fleetwood) und ihrem Außenminister Lord Palmerston (Laurence Fox). Prinz Albert (Tom Hughes) schmiedet derweil visionäre Pläne für den sozialen Wandel. Die Liebe zwischen Victoria und dem Prinzen wird auf ihre bisher härteste Probe gestellt. Wie weit kann ihre Ehe dem Druck von Verfassungskrisen, Skandalen vor Gericht und den zahlreichen Entbindungen von Victoria standhalten? Nach zehn Jahren auf dem Thron war das Leben als Mutter, Frau und Königin noch nie so anspruchsvoll.

 

Wer schon immer gerne History-Bücher gelesen hat, der wird sich in der Welt von Königin Victoria wohlfühlen, denn schon die überwältigenden Kleider und die Kulisse aus jeder Zeit birgt so einiges an Faszination in sich. Dies kommt so realistisch rüber, das man sich direkt in diese lange vergangene Zeit katapultiert fühlt, und sofort mitten drin ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neben den gesellschaftlichen Umwälzungen, werden aber nicht nur die Dramen aufgegriffen, die die Krone und das Königshaus betreffen, sondern auch die menschlichen. Victoria muss um vieles kämpfen, was Ihr viel bedeutet, um Ihre Ehe, aber auch um den Erhalt Ihrer Krone, die stark ins Wanken gerät, als Intrigen und Machtspiele und der Aufstand der Bevölkerung immer größer werden.

 

Die dritte Staffel rund um die Königin und Ihre Lieben ist teilweise sehr emotional aufgebaut, und man fiebert immer wieder mit Ihr mit, ob sie es schafft, Ihr Reich zu erhalten, und Ihre bröckelnde Ehe zu retten. Und auch Ihr ältester Sohn macht Ihr immense Sorgen, denn er weigert sich inständig einmal den Tron zu übernehmen. Auch wenn der Junge erst 7 Jahre alt ist, so verleiht er seinen Worten doch so sehr Nachdruck, das man daran zweifeln muss, ihn noch einmal umzustimmen.

 

„Victoria“ ist fantastisch und besticht nicht nur durch die authentischen Kleider, und die hervorragenden Kulissen, sondern besonders durch die unglaublich guten Schauspieler, die einem immer und immer wieder in die viktorianische Zeit versetzen.

 

 

 

 

 

 

 


Schauspieler:
Jenna Coleman
Adrian Schiller
Jordan Waller
Tom Hughes
Tommy Knight
Nell Hudson
Ferdinand Kingsley
Anna Wilson-Jones
Daniela Holtz
Margaret Clunie
Nigel Lindsay
David Oakes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla