Das Fortleben - Live On -Stage"|
Am 21.10.2017 - Halloweenparty mit Konzert (Das Fortleben)
Festivals
Festivals
Mit 40 Bands, 5 Venues, Shows, Art, Workshops, Readings & Mystic Halloween Market
13. bis 14.10.2017


Festival: AUTUMN MOON
Datum: 13. bis 14.10.2017
Line Up: 40 Bands, 5 Venues, Shows, Art, Workshops, Readings, Mystic Halloween Market
Ticket Festival
Ticket Freitag
Ticket Samstag
Camping Ticket
Ort: Hammeln
Locations: Rattenfänger-Halle / Sumpfblume / Schiff-Stage / Papa Hemmingway and more
Geschrieben von Bibi

 

 

Bereits nach dem 1. AUTUMN MOON FESTIVAL war klar, dass dieses in Hammeln beheimatet Festival sich zu einem der bezauberndsten Festivals im deutschen Raum entwickeln könnte. Bereits das 2. Festival entwickelte sich zu etwas besonderen und Presse und Besucher waren sich einig: Das Autumn Moon strahlt einen ganz besonderen Charme aus.  So war es auch nicht weiter verwunderlich, das sich dies in den frühen Ticketverkäufen niederschlägt.

 

 

Neben der malerischen Kulisse an der Hamelner Weser Promenade, den abwechslungsreichen Locations, der kurzen Wege, der familiären Atmosphäre und der mystischen, fantasiereichen Deko des Geländes und der Locations, punkten die Veranstalter mit einem spannenden Line Up Mix und langen Spielzeiten für jede Band. Kaum ein Gig unter 60 Minuten. Sie geben jeder Band die Chance sich angemessen zu präsentieren und die richtige Atmosphäre aufzubauen.

 

Das AUTUMN MOON FESTIVAL glänz auch 2017 wieder mit vielen Perlen, egal ob Szenegröße oder Newcomer. Man sieht nicht nur die alten hasen, die man sowieso auf jeden Festival um die Ohren gehauen bekommt, sondern es befinden sich jedes Jahr aufs Neue jede Menge fantastischer noch nicht so bekannter Bands im Line Up, die so manchen Besucher in Ihren Bann ziehen! Und genau dies macht den besonderen Charme aus!

 

 

Das Außengelände des Autumn Moon wird vom Mystic Halloween Markt geprägt und bietet neben den aufwändige Bauten und Kulissen auch eine große Auswahl an vielseitigen Food & Nonfood sowie Händlerständen. Zwischen den Ständen werden euch unglaubliche Aktionen und Interaktionen bei bester Laune halten. Der Mystic Halloween Market wird nicht nur mit Leckereien, tollen Händlern und Handwerkern aufwarten. Hier findet ihr auch die Mystic Stage und den Hill of Theatre (zwei weitere Spielorte für Musik und Kleinkunst). Das Weserufer bietet bei Feuer, Licht und Kerzenschein eine einmalige Atmosphäre, die von düsteren Gestalten und zauberhaften Figuren zum Autumn-Moon heimgesucht wird. Der Eintritt für den Markt ist frei für jeden, auch ohne Festivalbändchen.

 

Die Outdoor-Bühnen befinden sich auf dem Mystic Halloween Market und bieten den Besuchern spannende Lesungen, Shows und Workshops. Auch Musikkonzerte erwarten Euch an der frischen Luft und unter dem „hoffentlich“ vorhandenen Sternenhimmel.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die schwedische Postpunk und New Wave-Band INVSN um Refused-Sänger Dennis Lyxzén stellen Ihr Anfang Juni erschienenes Album "The Beautiful Stories" in hameln vor. Während Future Lied to Us - bestehend aus Vasi Vallis (NamNamBulu/ FrozenPlasma/Reaper), Tom Lesczenski ([:SITD:]) und Krischan Wesenberg (Rotersand) - eine interessante Mischung versprechen, muss man zu Peter Heppner eigentlich nichts mehr sagen, sein wunderbares Organ spricht für sich.

 

Der Sound von Celtica ist eine Mischung von Gothic, Klassik, Steampunk und Metal. Vlad in Tears hingegen bezaubern mit Ihrem Boy-Group-Charakter, Alternative Rock, dunklen Klängen und groovigen Parts.

 

 

Mit Front 242 steht eine der ersten Elektronik-Bands der 80er auf der Bühne, und wer versteht es besser als Faun, die alten Instrumente mit modernen Einflüssen zu kombinieren und eine treibende, wie auch zauberhafte Stimmung zu kreieren? Kite hingegen stehen für monotone Synth-Klänge mit Pop-Hit-Einflüssen.

 

 

Erst 2014 gegründet stehen die Regensburger FUCHSTEUFELSWILD auf der Autumn Moon – Bühne und präsentieren musikalische Einflüsse aus ganz Europa und quer durch Jahrhunderte hindurch. Mit Pionieren des härteren Electro-Genres  wissen Suicide Commando live immer zu überzeugen.

 

 

 

 

 

 

 

Das Line Up im Überblick

FRONT 242

PETER HEPPNER

JOACHIM WITT

FAUN

SUICIDE COMMANDO

LETZTE INSTANZ

THE BEAUTY OF GEMINA

HERZLEID (Rammstein Tribute Show)

BOLLOCK BROTHERS

STONEMAN

KITE

CELTIC PIPES ROCK

VLAD IN TEARS

MERCIFUL NUNS

PSYCHE

BEYOND OBSESSION

THE O'REILLYS AND THE PADDYHATS

HELDMASCHINE

THE BEAUTY OF GEMINA

DRESCHER

[X]-RX

INKUBUS SUKKUBUS

BOLLOCK BROTHERS

RED ZEBRA

BURN

THE RAIN WITHIN

MONICA JEFFRIES

BLACK MAGIC FOOLS

FUCHSTEUFELSWILD

MICROCLOCKS

DRAWING CIRCLES

TAINA

KOCHKRAFT DURCH KMA

GODEX

GASMAC GILMORE

KLIMT 1918

IRDORATH

RELIQUIAE

BEBORN BETON

ELFERYA

THE MARY HART ATTACK

BRIGIDA PIRATA

LA KEJOCA

BARBAR'O'RHUM

MACCABE & KANAKA

u.v.a.

 

 

 

 

 

 

Die Veranstaltungsorte: (Indoor)

Die Rattenfängerhalle fungiert als Hauptbühne des Festivals

Die Sumpfblume mit dem integrierten Café und regionalen Angeboten bietet sich als etwas kleiner Bühne mit bis zu 700 Leuten Fassungsvermögen an.

Die Schiff-Stage ist ein ganz besonderer Spielort, denn auf einem der Weserdampfer findet man maritimes Flair und beste Shows im kleinen Rahmen geboten werden.

Das Papa Hemmingway (Münsterkirchhof 8, 31785 Hameln)ist schlicht und einfach Kult und ist natürlich auch Konzert-Technisch mit von der Partie!

 

 


 

 Rückblick 2016 

 

 

 

 

 

Das AUTUMN MOON bei Facebook 

Das AUTUMN MOON im Web

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla