Festivals
Festivals
Mit Anthrax / Eisbrecher / Cradle Of Filth und vielen mehr ...
1. – 3. 08.2019


Datum: 03. und 04.07.2020
Ort: Mülheim / Ruhr
Location: Schloss Broich
Bands: Lordi, Crematory, Joachim Witt, Lord of the Lost u.v.m

 

 

 

 

Das wohl schönste und Familiärste Festival feiert ein fantastisches Jubiläum. Es wird 20 Jahre! 20 Jahre grandiose Line-Ups, ein unglaublich netter Schirmherr und 20 Jahre beste Feierlaune! Ein großer Pluspunkt ist aber auch die heimelige Atmosphäre und die wunderbare Kulisse des Schloss Broich. Und auch die Bandauswahl läßts och manches Herz höher schlagen, denn man sieht hier nicht die üblichen Verdächtigen, die sich bei sämtlichen Festival die Türklinke in die Hand drücken, sondern hier ist man bemüht, den Besuchern immer wieder „Neues“ zu bieten.

 

 

Die Mischung machts! Neben Szenengrößen, die jedes Festival braucht, um genug Leute zu ziehen, damit das Festival auch finanziert werden kann, findet man hier auch immer wieder grandiosen Newcomer, denen hier die Chance gegeben wird, sich zu beweisen. Das und diese unglaublich familiäre Atmosphäre machen das Castle Rock immer wieder zu einem besonderen Highlight, das sich keiner entgehen lassen sollte.

 


Headliner sind 2020 die grandiosen “Lordi“, die mit Ihrer Monstermaskerade schon beim ESC 2006 die Menschen faszinierten und schockten. Ein weitere Headliner sind auch Lord Of The Lost, und hier kann man getrost davon ausgehen, das sie das Schloss kräftig rocken werden. Das Joachim Witt dabei ist, wird manchen freuen, denn mit seinen Songs machte er erst kürzlich wieder intensiv auf sich aufmerksam.

 


Kein Headliner, aber trotzdem ein absolutes Highlight ist Ski King, der direkt mit seinen beiden Bands seine Show abliefern darf. Beloved Enemy kehrt auf die Bühne zurück und auch mit Ski´s Country Trash ist er am Start. Crematory ist noch ein paar Jahre älter las das Castle Rock, doch eingerostet sind sie noch nicht, und man darf sich sicher sein, das auch sie das Schloss zum beben bringen werden.

 

 

Thanateros und Nox Interna teilen sich am Freitag am Nachmittag die Bühne, und am Samstag dürfen Hell Boulevard, Ingrimm, Aeverium und The Cascades das Castle Rock bereichern, und für eine fette Party sorgen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Line Up 2020

 

Freitag, 3. Juli 2020 / Einlass: 16.00 Uhr

16.30 - 17.10 Uhr THANATEROS
17.30 - 18.10 Uhr NOX INTERNA
18.30 - 19.10 Uhr BELOVED ENEMY
19.30 - 20.20 Uhr CREMATORY
20.45 - 22.00 Uhr LORD OF THE LOST

 

 


Samstag, 4. Juli 2020 / Einlass: 12.15 Uhr


12.00 - 12.40 Uhr THE CASCADES
13.00 - 13.40 Uhr INGRIMM
14.00 - 14.50 Uhr HELL BOULEVARD
15.10 - 16.00 Uhr SKI's COUNTRY TRASH
16.20 - 17.15 Uhr VLAD IN TEARS
17.40 - 18.35 Uhr AEVERIUM
19.00 - 20.00 Uhr JOACHIM WITT
20.30 - 22.00 Uhr LORDI

 

 


Hier geht es zu den Ticktes


Das Castle Rock 2020 im Web


Das Castle Rock bei Facebook

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla